× Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Seite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Einzelheiten entnehmen Sie bitte den Datenschutzbestimmungen.

Beefscouts

Der Fleischblog

Cote de Boeuf von der Grand-Mu

Nachdem T-Bone Steak von der Grand-Mu von der Metzgerei Der Ludwig, ist das Cote de Boeuf nun das zweite Stück Fleisch, was sich nach meinem Hausbesuch der Metzgerei im Beefscouts-Testlabor beweisen musste. Wie das Ergebnis ausgefallen ist wollt Ihr wissen? Dann klickt doch mal hier für weitere Infos.

26.07.2017 /

beef-and-meet

Die Beefmap

Sagt mal, kennt Ihr eigentlich schon die Beefmap der Beefscouts? Nein?…

16.07.2017 /


Nussstück vom Iberico-Schwein

Nach dem Bericht über das Presa von letzter Woche, kommen wir heute nun zum zweiten Teil unseres Iberico-Tastings, dem Nussstück. Das Nussstück, auch Nussbraten genannt, ist ein echter Allrounder und vielfältig einsetzbar. Warum das so ist und wie dieses verwendet wird, erfahrt Ihr jetzt hier.

12.07.2017 /


Meat In BBQ Day

Volles Programm in der Grillakademie Ruhr! Gemeinsam mit der MEAT IN, der Zeitschrift mit dem Guide für gutes Fleisch, hat die Grillakademie Ruhr heute zu einem BBQ Day geladen. Das Motto des heutigen Tages: "Ein Tag für Family & Friends rund um das Thema Fleisch, BBQ und Genuss". Ein Motto, was ganz nach meinem Geschmack war. Im sprichwörtlichem Sinne.

09.07.2017 /


Schlachtung eines Red Angus Jungbullen

An Tag 6 meiner Reise ging es bereits in aller Frühe los. Ab 5 Uhr morgens stand für mich und Benny Gränitz von der Metzgerei Gränitz ein Termin zu einer Schlachtung bei Bauer Klaus Möbius an, einem Zulieferer der Metzgerei. Wir durften exclusiv beobachten, wie Klaus Möbius einen seiner Red Angus Jungbullen geschlachtet hat. Um es vorweg zu nehmen, die Bilder hier sind alle zensiert. Aus Respekt vor dem Tier und auch aus Respekt vor dem Bauern werden hier nur Ausschnitte der Schlachtung gezeigt. Die Veröffentlichung der Bilder wurde vorab mit Herrn Klaus Möbius besprochen.

12.06.2017 /