× Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Seite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Einzelheiten entnehmen Sie bitte den Datenschutzbestimmungen.

Beefscouts

Der Fleischblog

Die goldenen Blogger 2016

Alex geschrieben am 31.01.2017

31.01.2017: Unser Fazit nach der Verleihung: Ein wenig ernüschert und auch ein klein wenig enttäuscht. Wir hatten uns echt Chancen ausgerechnet und wollten den Pokal unbedingt mit nach Hause bringen. Leider hat das nun nicht geklappt und wir kommen mit leeren Händen nach Hause. Das war einen kurzen Augenblick lang sicherlich enttäuschend für uns, doch mit etwas Abstand, jetzt knapp drei Stunden nach der Verleihung, sind wir dankbar für die gemachten Erfahrung. Wir werden weiter machen und weiter wachsen, vor allem dank Euch. Berücksichtigt man, das wir diesen Blog aus reiner Leidenschaft, einer Pasion heraus gegründet haben, so haben wir mit dieser Einladung nach Berlin zur Verleihung der "goldenen Blogger" doch schon mehr erreicht, als wir uns damals hätten erträumen lassen. Dafür einen riesen Dank an Euch da draußen.

30.01.2017 letztes Update vor der Verleihung: So langsam wird es Ernst und unsere Anspannung steigt. In wenigen Stunden, ab 18:30 Uhr, öffnen die Türen zum Telefonica Basecamp, wo ab 19:00 Uhr die Verleihung der "goldenen Blogger" stattfindet. Nachdem wir gestern wie geplant in aller Ruhe über die grüne Woche schlendern konnten, gab es heute Morgen leider eine Planänderung. Eigentlich wollten wir ja die Markthalle 9 in Berlin besuchen. Unser besonderes Interesse galt da vor allem den Jungs von Kumpel & Keule. Leider mussten wir heute Morgen aber feststellen, das hier Montags Ruhetag ist. Deswegen haben wir heute einfach nur einen kleinen privaten Touristenrundgang durch Berlin veranstaltet und uns die Sehenswürdigkeiten angeschaut. Nun sind wir wieder zurück im Hotel und bereiten uns jetzt so langsam auf die Verleihung vor. Natürlich hoffen wir, das wir in unserer Kategorie den Sieg erringen werden. Ihr könnt uns übrigens dabei unterstützen. Ein Drittel der Kategorie wird nämlich in einem Live-Voting der Zuschauer im Übertragungsstream entschieden, ein Drittel per Abstimmung der Gala-Besucher und ein Drittel durch eine Jury. Deshalb bitten wir Euch. Schaltet ein, beteiligt Euch an dem Live-Voting und gebt uns Eure stimme. Folgt dazu einfach dem Link unter: https://basecamp.telefonica.de/event/die-goldenen-blogger-2016/ oder auf Facebook unter: https://www.facebook.com/basecampberlin

26.01.2017 neues Update: So langsam wird es ernst. Die Vorbereitungen und Planung für die Reise sind abgeschlossen. Sonntag geht es endlich ab nach Berlin. Wir haben geplant, so gegen 6:00 Uhr morgen los zu fahren. Wir werden den eigenen PKW nehmen. Warum? Habt Ihr mal als Laie versucht, eine Reise bei der Bahn zu planen? Wir haben es versucht. Unzählige Möglichkeiten mit unzähligen Preisen. Für uns total undurchsichtig. Schnell genervt haben wir diesen Plan gleich wieder über Bord geworfen. Das Flugzeug haben wir auch abgelehnt. Wäre natürlich der schnellste und vielleicht bequemste Weg gewesen, aber auch der teuerste Weg. Also bleibt nur das Auto. Ein weiterer Grund, warum wir das Auto nehmen ist, weil wir am Sonntag erst einmal die "grüne Woche" Berlin besuchen werden. Das wird das erste Ziel unserer Reise nach Berlin. Erst danach werden wir, wahrscheinlich am spätem Abend, in unserem Hotel einchecken. Montags werden wir dann wahrscheinlich erst einmal die Jungs von "Kumpel & Keule" besuchen. Später am Abend ist dann die Preisverleihung. Sobald es dazu neue Infos gibt, werden wir diese hier weiter aktualisieren. 

03.01.2017 kurzes Update: Die Arbeitgeber sind informiert und der Urlaub ist geplant. Auch das Team rund um die "goldnen Blogger" ist über unsere Entscheidung informiert worden. Im zweiten Step geht es jetzt darum, die Reise selbst zu organisieren. Wir wollen Sonntag in Berlin anreisen und Dienstag wieder abreisen. Ob wir dies allerdings mit der Bahn oder mit dem Flugzeug erledigen möchten, da sind wir gerade noch etwas unschlüssig. Mit der Bahn sind wir knapp vier Stunden unterwegs, mit dem Flugzeug gerade mal eineinhalb Stunden. Allerdings ist das Flugzeug auch fast doppelt so teuer. Eine Anreise mit dem Auto kommt nicht in Frage. Wenn wir uns über das Reisemittel dann einig geworden sind; das Hotelzimmer wurde bereits durch den Veranstalter gebucht; dann werden wir uns auf die Suche nach ein oder zwei weiteren Terminen in Berlin machen. Vielleicht schauen wir mal bei "Kumpel & Keule" vorbei oder im "Goldhorn Club". Gucken, was wir da organisiert bekommen. Wir wollen in den knapp drei Tagen so viel wie möglich mitnehmen. So eine Chance bekommen wir ja schließlich nicht jeden Tag.

01.01.2017: „Die goldenen Blogger“ Ein Preis von Bloggern für Blogger! Am 30. Januar wird der einzige Bereichsübergreifende Social Media-Preis Deutschlands im Rahmen einer Gala im Telefónica Basecamp Berlin in über 15 Kategorien verliehen und wir sind in der Kategorie „Food & Wine!“ nominiert. Wie geil ist das denn?????

Am 22.12.2016 haben wir eine E-Mail mit folgendem Betreff erhalten: „Ihr seit nominiert für die Goldenen Blogger (nein, dies ist kein Spam)“! Was würdet Ihr im ersten Moment denken? Spam? Aber die schreiben doch schon im Betreff, das ist kein Spam. Öffnen oder nicht? Verzeiht mir, aber E-Mails mit so einem Betreff von einem unbekannten Absender lassen mich erst mal meine Ohren spitzen. Weiter wird in der E-Mail geschrieben, das wir in der Kategorie „Food & Wine“ nominiert sind und man uns zur Verleihung gerne nach Berlin einladen möchte! Das hat mich zusätzlich stutzig gemacht. Eine Einladung nach Berlin? Foodblog des Jahres? Wir Beefscouts nominiert? Das konnte ich im ersten Moment gar nicht glauben. Deswegen habe ich meine Bedenken erst einmal mit Chris geteilt. Auch Er, ungläubig, konnte das anfangs doch gar nicht glauben und hat das für einen Scherz gehalten. Also haben wir erst einmal recherchiert und uns im Netzt Informationen dazu eingeholt. Wer sind die goldenen Blogger? Was ist das? Worum geht es hier?

Der Preis, „Die goldenen Blogger“, wird in diesem Jahr bereits zum zehnten Mal vergeben. Es ist ein Preis von Bloggern für Blogger und der einzige Bereichsübergreifende Social-Media-Preis Deutschlands. In jeder Kategorie wird der Sieger aus einer Shortliste von 3 Kandidaten gewählt. In der Kategorie „Food & Wine“ sind unter anderem wir nominiert. Die Verleihung findet am 30. Januar um 19 Uhr im Telefónica Basecamp in Berlin-Mitte statt. Weitere Infos dazu findet Ihr auf der Homepage (www.die-goldenen-blogger.de), auf Facebook (https://facebook.com/goldeneblogger) und Twitter (@GoldeneBlogger).    

So, nun haben wir also reichlich Informationen zu den Goldenen Bloggern eingeholt. Was sagen wir nun? WOW!!!!! Wie krass ist das denn? Wir sind nominiert für den „Foodblog des Jahres“!!! Mega!!! Das hätten wir niemals für möglich gehalten. Das hätten wir uns niemals erträumen können. An dieser Stelle vielen Dank dafür. Vielen Dank für die Nominierung. Vielen Dank an alle, die uns dafür nominiert haben. Das macht uns echt buff. WOW!!! Wir sind überwältigt.

Nachdem wir nun die erste Skepsis abgelegt haben, geht es jetzt darum, alles zu organisieren, dass wir am 30.01.2017 in Berlin aufschlagen und teilnehmen können. Das heißt Urlaub beim Arbeitgeber einreichen, Flüge planen und dann auch schon bald die Tasche packen. Wie geil wäre das denn, wenn das wirklich klappen würde? Natürlich würden wir die Gelegenheit dann auch nutzen wollen, ein oder zwei weitere Termine in Berlin zu organisieren. Auch dort soll es ja den ein oder anderen tollen Ort geben, wo man lecker Fleisch verkosten kann. Das heißt wir haben nun vier Wochen Zeit, eine tolle Reise nach Berlin zu planen, wo wir am 30.01.2017 zu Verleihung des „Goldenen Bloggers 2016“ in der Kategorie „Food & Wine“ nominiert sind. Ich kann das gar nicht oft genug sagen, weil es einfach so geil klingt.

Wer gewinnt denn nun? Wer gewonnen hat entscheidet sich erst im Rahmen der großen Gala im Telefónica Basecamp Berlin am 30. Januar 2017. Ein Drittel der Kategorie wird dann im Live-Voting der Zuschauer im Übertragungsstream entschieden, ein Drittel per Abstimmung der Gala-Besucher und ein Drittel durch eine Jury. Wir hoffen da natürlich auf Eure Unterstützung und würden uns über Eure Stimme freuen. Deshalb bitten wir Euch. Schaltet ein, beteiligt Euch an dem Live-Voting und gebt uns Eure stimme. Wir würden uns freuen den Titel in der Kategorie „Food & Wine“ zu gewinnen.

Vielen Dank dafür!!

 

Weitere Fotos


Das könnte Sie auch interessieren